Der Geschäftszweig Forstwerk wird in die Bereiche Mobilsägewerk, Service- & Schulungsstützpunkt für die Firma Woodmizer, den Vetrieb von Woodmizer Produkten sowie die Pferdearbeit unterteilt.


Mobilsägewerk

Flexibel und Vielseitig Einsetzbar

Unser Motto ist es, Energiesparmaßnahmen nicht nur zu beraten, sondern auch selbst umzusetzen. In diesem Sinne betreiben wir seit über einem Jahrzehnt ein mobiles Sägewerk, mit dem Bauholz und Wertholz im Lohnschnitt vor Ort geschnitten wird. Der Vorteil des Mobilsägewerks ist, dass das benötigte Schnittholz dort geschnitten wird, wo es gebraucht wird, ob am Hof, im Wald oder auf Almen. Es entfällt der aufwändige Holztransport mit dem Lkw, das gesamte Restholz bleibt beim Kunden. Damit ist es kostengünstiger als klassische Sägewerke. Und trotz hochwertiger Schnittqualität schaffen wir dies zu geringeren Kosten und mit einem Bruchteil der Energie eines großen Sägewerks. 


Woodmizer

Service- & Schulungsstützpunkt

Weil wir unser Handwerk beherrschen, hat uns der weltweit tätige amerikanische Sägehersteller Woodmizer 2016 zum Service- und Schulungsstützpunkt für Österreich berufen. 

Vertieb von Woodmizer-Produkten

Seit 2018 sind wir vertreiben wir Wood-Mizer-Produkte in Österreich und dem Südbayrischen Raum.


Pferdearbeit

Wirtschaftlich & Umweltschonend

 

Das Arbeitspferd ist der derzeit einzige "alternative Antrieb", der seit Jahrhunderten erprobt ist und ohne großen technischen Aufwand und ohne Abgase mit regionalen "Treibstoffen" funktioniert. Deshalb bieten wir in Anlehnung an unsere Unternehmensphilosophie professionelle Arbeit mit Arbeitspferden an.