Die Baubiologie befasst sich mit der Beziehung zwischen dem Menschen und seiner gebauten Umwelt.

Hierbei wird grundsätzlich das Ziel von gesunden und nachhaltigen Bauen und Wohnen angestrebt.

 

 

Nur sehr wenige Gebäude werden nach baubiologischen Kriterien errichtet - folglich kann es zu erheblichen gesundheitlichen Problemen führen.

 

Vor allem im Wohn-, Schlaf-, und Arbeitsbereich sollte darauf geachtet werden, dass keine langfristigen Störfaktoren - wie Schimmel, Elektrosmog und Luftschadstoffe - negativ auf den Menschen einwirken.


Baubiologische Beratungen

Seit 2016 sind Baubiologische Beratungsstelle des IBN - Institut für Baubiologie und Nachhaltigkeit, die die weltweit führende Institution für Baubiologie ist.

 

Unser Ziel ist es, mit dem aktuellsten baubiologischen Wissen, Neubau- & Sanierungsplanungen so zu unterstützen, dass baubiologisch  hochwertige Wohn- & Arbeitsumfelder geschaffen werden.

Unsere baubiologischen Beratungen orientieren sich strikt an den 25 Leitlinien der Baubiologie und umfassen Bereiche des Innenraumklimas, der Baustoffe und Raumausstattung, der Raumgestaltung und Architektur, Umwelt, Energie und Wasser sowie den großen Bereich des ökosozialen Lebensraumes.

 

Durch die Orientierung an den 25 Leitlinien wird gewährt, dass der Mensch mit seinen Bedürfnissen beim Bauen an erster Stelle steht und keine Störfaktoren für das menschliche Wohlbefinden entstehen können.


unsere Leistungen

Seit 2017 bieten wir die gesamte Palette der baubiologischen Mess- & Umwelttechnik an. Das garantiert exakte Messungen, die anschließend nach gesetzlichen Richt- & Grenzwerten sowie dem Standard der baubiologischen Messtechnik (SBM 15) ausgewertet werden.

 

Baubiologische Beratungen, mit der optionalen Ergänzung von:

  • Messungen von Elektrosmog
  • Messungen von Luftschadstoffen
  • Messungen von Radioaktivität
  • Messungen von Schimmel- & Umweltgiften

unser Partner